munig.com - Ihr Stadtmagazin München
 
MünchenStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed München Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "25 km/h"

Komödie, 2018, D, 116 Min..


Darsteller: Alexandra Maria Lara; Franka Potente; Jördis Triebel;
Regie: Markus Goller
Drehbuch: Oliver Ziegenbalg
FSK: ab 6 Jahre
Länge: 116 Min. (1 Std. 56 Min.)
Weitere Infos:



 

Nach 20 Jahren treffen sich die beiden Brüder Georg (Bjarne Mädel) und Christian (Lars Eidinger) auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Beide haben sich zunächst wenig zu sagen: Georg, der Tischler geworden ist und seinen Vater bis zuletzt gepflegt hat, und der weitgereiste Top-Manager Christian, der nach Jahrzehnten erstmalig zurück in die Heimat kommt. Doch nach einer durchwachten Nacht mit reichlich Alkohol beginnt die Annäherung: Beide beschließen, endlich die Deutschland-Tour zu machen, von der sie mit 16 immer geträumt haben – und zwar mit dem Mofa. Völlig betrunken brechen sie noch in derselben Nacht auf. Trotz einsetzendem Kater und der Erkenntnis, dass sich eine solche Tour mit über 40 recht unbequem gestaltet, fahren sie unermüdlich weiter. Während sie schräge Bekanntschaften machen und diverse wahnwitzige Situationen er- und überleben, stellen sie nach und nach fest, dass es bei ihrem Trip nicht alleine darum geht, einmal quer durch Deutschland zu fahren, sondern den Weg zurück zueinander zu finden. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm 25 km/h  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "25 km/h":

Die Meinung der Kinobesucher zum Film: lustig, amüsant und komödiantisch. Im Kinofilm spielen Alexandra Maria Lara, Franka Potente und Jördis Triebel die Hauptrollen. Durch die Regie von Markus Goller bekam der Film eine typische Note. Das Drehbuch wurde verfasst von Oliver Ziegenbalg. 116 komödiantische Kinomin. für alle Anhänger von Komödie in München und Umgebung. Erlaubt ist der Film ab 6 Jahren. "25 km/h" stammt aus Deutschland und wurde 2018 gedreht. Munig.com wünscht gute Unterhaltung beim Kinobesuch!

Eine ausführliche Filmbeschreibung können Sie unter imdb.com oder https://www.sonypictures.de/sneak.html#xb7a958ca-d20a-450c-989a-68f12343f8c9 nachlesen.

Gezeigt wird "25 km/h" in den oben erwähnten Kinos der Isarmetropole. Verwandte Kinofilme von "25 km/h" sind z. Beispiel: Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich, Britt-Marie war hier, Der Klavierspieler vom Gare du Nord, Glam Girls: Hinreißend verdorben, Monsieur Claude II.

Wenn Ihnen '25 km/h' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich

Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich

z.B. in:
  • Leopold München
  • Mathäser der Filmpalast München
  • Royal-Filmpalast München
  • Cineplex Lichtspielberg Erding
  • Trifthof Kinocenter Weilheim
  • Britt-Marie war hier

    Britt-Marie war hier

    z.B. in:
  • Rio Filmpalast München
  • Scala-Center Fuerstenfeldbruck
  • Atelier München
  • Neues Rottmann München
  • Arri Kino München
  • Der Klavierspieler vom Gare du Nord

    Der Klavierspieler vom Gare du Nord

    z.B. in:
  • Kino Solln München
  • Leopold München
  • Neues Rex München
  • Atelier München
  • Rio Filmpalast München
  • Glam Girls: Hinreißend verdorben

    Glam Girls: Hinreißend verdorben

    z.B. in:
  • Mathäser der Filmpalast München
  • Cineplex Lichtspielberg Erding
  • CinemaxX München
  • Cineplex Germering
  • Monsieur Claude II

    Monsieur Claude II

    z.B. in:
  • Mathäser der Filmpalast München
  • Filmstudio Ottobrunn
  • Neues Rex München
  • Capitol Unterschleissheim-Lohhof
  • Kino Haar
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        munig.com ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24