munig.com - Ihr Stadtmagazin München
 
MünchenStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed München Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Axel, der Held"

Komödie, 2018, D, 90 Min..


Darsteller: Johannes Kienast; Christian Grashof; Emilia Schüle;
Regie: Hendrick Hölzemann
Drehbuch: Andre Bergelt; Hendrick Hölzemann
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 90 Min. (1 Std. 30 Min.)
Weitere Infos:



 

In Axels selbstmodellierter Fantasiewelt ist alles so viel besser als in der Realität: Hier lässt er sich nicht von Manne, dem Besitzer der örtlichen Hühnerfarm und des Spielkasinos, knechten. Hier hat er keine Spielschulden und muss auch keine Klos schrubben. Tante Vera hält endlich mal ihren Mund und die süße Jenny ist ihm komplett verfallen. Als Axel im schrulligen Karl-May-Fan Heiner einen "Blutsbruder" findet, wendet sich das Blatt. Wie Winnetou und Old Shatterhand stellen sie sich ihren Feinden und dem echten Leben. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Axel, der Held  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Axel, der Held":

Die Zuschauer in München beurteilten den Kinofilm als unterhaltsam, komödiantisch und witzig. Schauspieler wie Johannes Kienast, Christian Grashof und Emilia Schüle garantieren gute Unterhaltung. Mit Hendrick Hölzemann holte man Regie-Know-How ins Boot. Dank des Drehbuchs von Andre Bergelt und Hendrick Hölzemann hat der Film eine gelungene Story. 90 witzige Minuten für alle Fans von Komödie, die in der Isarmetropole leben. In Deutschland kann man sich den Kinofilm ab 12 Jahren anschauen. Gedreht wurde "Axel, der Held" in Deutschland im Jahre 2018. Unter "Axel der Held" kann man den Film übrigens im Original sehen. Schöne Kinostunden in der nördlichsten Stadt Italiens!

Unter imdb.com oder www.wfilm.de/axel-der-held/ erhalten Sie mehr Informationen zum Kino-Film.

Zu sehen ist "Axel, der Held" in den oben aufgelisteten Lichtspielhäusern der nördlichsten Stadt Italiens. Verwandte Kinofilme von "Axel, der Held" sind bspw.: Good Boys (2019), Das zweite Leben des Monsieur Alain, Abikalypse, Der Klavierspieler vom Gare du Nord, Ein Becken voller Männer.

Wenn Ihnen 'Axel, der Held' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Good Boys (2019)

Good Boys (2019)

z.B. in:
  • Mathäser der Filmpalast München
  • CinemaxX München
  • Cinema Dachau
  • Cineplex Lichtspielberg Erding
  • Cineplex Germering
  • Das zweite Leben des Monsieur Alain

    Das zweite Leben des Monsieur Alain

    z.B. in:
  • Mathäser der Filmpalast München
  • Atelier München
  • Monopol am Nordbad Muenchen
  • Breitwand Gauting
  • Theatiner-Filmkunst München
  • Abikalypse

    Abikalypse

    z.B. in:
    Der Klavierspieler vom Gare du Nord

    Der Klavierspieler vom Gare du Nord

    z.B. in:
    Ein Becken voller Männer

    Ein Becken voller Männer

    z.B. in:

    zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        munig.com ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24