munig.com - Ihr Stadtmagazin München
 
MünchenStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed München Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Die Schneiderin der Träume"

Drama, 2018, IND/F, 99 Min..


Darsteller: Ahmareen Anjum; Vivek Gomber; Geetanjali Kulkarni;
Regie: Rohena Gera
Drehbuch: Rohena Gera
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 99 Min. (1 Std. 39 Min.)
Weitere Infos:



 

Im modernen Mumbai der gläsernen Hochhäuser arbeitet die junge Witwe Ratna als Dienstmädchen für Ashwin, einen jungen Mann aus wohlhabendem Hause, der scheinbar alles hat, was es für ein komfortables Leben braucht. Ratna wiederum hat vor allem eins: den Willen, sich ein besseres Leben zu erarbeiten und ihren Traum zu verwirklichen, Mode-Designerin zu werden. Als Ashwins sorgfältig arrangierte Bilderbuch-Hochzeit platzt, scheint Ratna die Einzige zu sein, die Ashwins tiefe Melancholie versteht. Ashwin verliebt sich in das so zurückgenommene Hausmädchen, denn er entdeckt in ihr eine willensstarke und sinnliche Frau, die bereit ist, für ihre Träume einzustehen. Und auch Ratna entwickelt Gefühle für ihn. Dennoch ist sie für beider Umgebung nur das Dienstmädchen, das von seiner Familie entsprechend behandelt wird. Die tiefe Verbundenheit zwischen den beiden macht ihnen nur zu bewusst, wie unvereinbar die Welten sind, denen sie angehören. So müssen sie wählen zwischen gesellschaftlicher Anerkennung und der Liebe – einer Liebe, die sich gegen alle politischen und kulturellen Widerstände behaupten muss und ihre Familien zerstören würde. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Die Schneiderin der Träume  

Breitwand Gauting:
(Bahnhofsplatz 2, Gauting, 089 / 895 010 00)
 Breitwand Gauting 1-5 (388 Plätze):
 So. 20.01. 11:00
Monopol am Nordbad Muenchen:
(Schleißheimer Str. 127, München, 089/38 88 84 93)
 Monopol am Nordbad Muenchen 3 (38 Plätze):
 So. 20.01. 13:00
document.writeln('');
Anzeige

Mehr zu "Die Schneiderin der Träume":

Wenn sich am 20.12.2018 der Vorhang für "Die Schneiderin der Träume" öffnet, werden sich Fans freuen. Als herzzerreißend, tragisch und bewegend wurde der Kino-Film bezeichnet. Die tragenden Rollen wurden beispielsweise Ahmareen Anjum, Vivek Gomber und Geetanjali Kulkarni zugewiesen. Die Regie übernahm Rohena Gera, und die Handlung basiert auf dem Script von Rohena Gera. Was kann für Fans von Drama schöner sein als ein herzzerreißender, werbefreier, 99 Kinominuten dauernder Filmgenuss. Für Kino-Fans oA ist der Film freigegeben worden. "Die Schneiderin der Träume" stammt aus Indien und Frankreich und wurde 2018 gedreht. Die Originalversion lautet übrigens "Sir". Diesen Film sollten Sie in der nördlichsten Stadt Italiens nicht verpassen. gute Unterhaltung!

Eine weitere Filmbeschreibung können Sie im Internet unter imdb.com oder www.mm-filmpresse.de/film.php?film=297 nachlesen.

In den oben genannten Filmtheatern von München läuft "Die Schneiderin der Träume". Weitere interessante Filme in der Isarmetropole: Die Frau des Nobelpreisträgers, Capernaum - Stadt der Hoffnung, Das Mädchen, das lesen konnte, Roma (2018), Adam und Evelyn.

Wenn Ihnen 'Die Schneiderin der Träume' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Die Frau des Nobelpreisträgers

z.B. in:
  • Atelier München
  • Muenchner Freiheit München
  • Kino Solln München
  • Rio Filmpalast München
  • Breitwand Gauting
  • Capernaum - Stadt der Hoffnung

    Capernaum - Stadt der Hoffnung

    z.B. in:
  • Leopold München
  • Atelier München
  • Arena Filmtheater Muenchen
  • Neues Maxim Muenchen
  • Breitwand Gauting
  • Das Mädchen, das lesen konnte

    Das Mädchen, das lesen konnte

    z.B. in:
  • Theatiner-Filmkunst München
  • Kino Breitwand Schloss Seefeld Hechendorf
  • Arena Filmtheater Muenchen
  • Roma (2018)

    z.B. in:
  • ABC-Kino München
  • Breitwand Gauting
  • Adam und Evelyn

    Adam und Evelyn

    z.B. in:
  • Kino Breitwand Schloss Seefeld Hechendorf
  • Monopol am Nordbad Muenchen
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        munig.com ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24