munig.com - Ihr Stadtmagazin München
 
MünchenStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed München Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Die Wolf-Gäng"

Abenteuer; Familienfilm; Fantasy, 2020, D, 97 Min..


Darsteller: Rick Kavanian; Axel Stein; Christian Berkel;
Regie: Tim Trageser
Drehbuch: Marc Hillefeld
FSK: ab 6 Jahre
Länge: 97 Min. (1 Std. 37 Min.)
Weitere Infos:



 

Es ist der Horror für jeden Teenager: 'Der Neue' in der Klasse zu sein. Vlad ist mit seinem Vater Barnabas nach Crailsfelden gezogen, einer fantastischen Stadt voller Feen, Hexen, Trolle, Zwerge – und Vampire, wie Vlad und Barnabas. Der 13-Jährige ist neu an der Penner-Akademie, der berühmtesten magischen Schule der Welt. Und gleich am ersten Tag passiert Vlad etwas richtig Peinliches: Beim Anblick eines Blutstropfens muss er sich vor versammelter Mannschaft übergeben. Denn: Er ist ein Vampir, der kein Blut sehen kann. Zusammen mit seinen beiden neuen Freunden, Faye, einer Fee mit Flugangst, und Wolf, einem Werwolf mit Tierhaarallergie, ist er damit in trauriger Gesellschaft – und die Lachnummer der ganzen Schule. Der gutmütige Hausmeister Hannappel lenkt die Wolf-Gäng allerdings in die richtige Richtung und so kommen die sympathischen Anti-Helden einer geheimnisvollen Verschwörung rund um Bürgermeister Louis Ziffer und seiner Sekretärin Frau Circemeyer auf die Spur, die ganz Crailsfelden mitsamt seiner magischen Bewohner in den Untergang stürzen könnte – und lernen dabei, sich selbst zu akzeptieren, so wie sie sind. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Die Wolf-Gäng  

Breitwand Gauting:
(Bahnhofsplatz 2, Gauting, 089 / 895 010 00)
 Breitwand Gauting 1-5 (388 Plätze):
 Di. 18.02. 16:00
CinemaxX München:
(Am Isartorplatz, München, 040/80 80 69 69)
 CinemaxX München 1-7 (161 Plätze):
 Mo. 17.02. 15:00
 Di. 18.02. 14:30
Cineplex Germering:
(Münchner Str. 1, Germering, 089 /244 11 35 00)
 Cineplex Germering 1-7 (223 Plätze):
 Mo. 17.02. 15:00
 Di. 18.02. 15:30
 Mi. 19.02. 15:30
 
Cineplex Lichtspielberg Erding:
(Dorfener Str. 17, Erding, 081 22/96 49 10)
 Cineplex Lichtspielberg Erding 01-10 (70 Plätze):
 Mo. 17.02. 14:45
 Di. 18.02. 14:45
 Mi. 19.02. 14:45
Mathäser der Filmpalast München:
(Bayerstr. 5, München, 089/51 56 51)
 Mathäser der Filmpalast München 01-14 (380 Plätze):
 Mo. 17.02. 13:30
 Di. 18.02. 13:30
 Mi. 19.02. 13:30
Museum-Lichtspiele München:
(Lilienstraße 2, München, 089/482 403)
 Museum-Lichtspiele München 1-4 (91 Plätze):
 Mo. 17.02. 14:10
 Di. 18.02. 14:10
 Mi. 19.02. 14:10

Mehr zu "Die Wolf-Gäng":

Der Starttermin von "Die Wolf-Gäng" in München ist der 23.01.2020. Die Beurteilung der Kinobesucher in München: nervenaufreibend, unterhaltsam und wild. Filmdarsteller wie Rick Kavanian, Axel Stein und Christian Berkel sind in den Hauptrollen zu sehen. Regisseur Tim Trageser stand hinter der Kamera. Die Filmgeschichte verdanken wir Marc Hillefeld . Wohnen Sie in der Isarmetropole und sind ein Fan von Abenteuer, Familienfilm und Fantasy? Dann werden Sie in diesem Film 97 Min. lang auf Ihre Kosten kommen. Bei uns kann man sich den Film ab 6 Jahren anschauen. Die Produktion von "Die Wolf-Gäng" fand 2020 in Deutschland statt. Schöne Kinostunden in der Isarmetropole!

Eine umfangreiche Filmbeschreibungen finden Sie unter imdb.com oder www.sonypictures.de im world-wide-web.

"Die Wolf-Gäng" ist in München in vorher genannten Filmtheatern zu sehen. Verwandte Kinofilme von "Die Wolf-Gäng" sind unter anderem: .

zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

Lesermeinungen:

Eigene Meinung schreiben

Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





 
    munig.com ist ein Angebot von stadtus.de.
Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
© 1997-2009 Stadtus.
powered by Domain24