munig.com - Ihr Stadtmagazin München
 
MünchenStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed München Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Drei Gesichter"

Drama, 2018, IR, 100 Min..


Darsteller: Behnaz Jafari; Jafar Panahi; Marziyeh Rezaei;
Regie: Jafar Panahi
Drehbuch: Jafar Panahi
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 100 Min. (1 Std. 40 Min.)
Weitere Infos:



 

Die bekannte iranische Schauspielerin Behnaz Jafari erhält eine Videobotschaft eines weiblichen Fans. Gemeinsam mit ihrem Freund, dem Regisseur Jafar Panahi, macht sie sich auf die Suche nach dem Mädchen. Die Reise in den Norden des Landes birgt überraschende Begegnungen: Dorfbewohner, die einspurige Bergstraßen mit cleveren Hupecodes passierbar machen; alte Frauen, die in ausgehobenen Gräbern Probe liegen, und potente Zuchtbullen, die den Weg versperren. Im Bergdorf des Mädchens angekommen, versuchen die beiden das Geheimnis um das Video endlich zu lösen. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Drei Gesichter  

Studio im Isabella München:
(Neureutherstraße 29, München, 089/271 88 44)
 Studio im Isabella München (165 Plätze):
 So. 20.01. 12:10
document.writeln('');
Anzeige

Mehr zu "Drei Gesichter":

Als dramatisch, traurig und schauerlich wurde dieser Kinofilm bezeichnet. Im Film kann man Behnaz Jafari, Jafar Panahi und Marziyeh Rezaei vor der Kamera sehen. Jafar Panahi war die Idealbesetzung in der Regie. Verfasser des Scripts: Jafar Panahi. Während 100 Min. werden Fans von Drama in München gut unterhalten. Man kann sich den Film ab 12 Jahren anschauen. Bei "Drei Gesichter" handelt es sich um einen 2018 gedrehten Film aus Iran. Als "Se rokh" kann man den Kinofilm übrigens in der Originalversion sehen. Gute Unterhaltung im Kino!

Für weitere Informationen zum Kino-Film klicken Sie hier: imdb.com oder https://www.weltkino.de/film/kino/drei_gesichter.

"Drei Gesichter" ist in der Isarmetropole in vorher aufgeführten Kinos zu sehen. Hat Ihnen "Drei Gesichter" gefallen? munig.com empfiehlt dann nachfolgende Kino-Filme: Die Frau des Nobelpreisträgers, Capernaum - Stadt der Hoffnung, Das Mädchen, das lesen konnte, Roma (2018), Adam und Evelyn.

Wenn Ihnen 'Drei Gesichter' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Die Frau des Nobelpreisträgers

z.B. in:
  • Muenchner Freiheit München
  • Atelier München
  • Kino Solln München
  • Rio Filmpalast München
  • Breitwand Gauting
  • Capernaum - Stadt der Hoffnung

    Capernaum - Stadt der Hoffnung

    z.B. in:
  • Leopold München
  • Atelier München
  • Neues Maxim Muenchen
  • Arena Filmtheater Muenchen
  • Breitwand Gauting
  • Das Mädchen, das lesen konnte

    Das Mädchen, das lesen konnte

    z.B. in:
  • Kino Breitwand Schloss Seefeld Hechendorf
  • Theatiner-Filmkunst München
  • Arena Filmtheater Muenchen
  • Roma (2018)

    z.B. in:
  • ABC-Kino München
  • Breitwand Gauting
  • Adam und Evelyn

    Adam und Evelyn

    z.B. in:
  • Kino Breitwand Schloss Seefeld Hechendorf
  • Monopol am Nordbad Muenchen
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        munig.com ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24