munig.com - Ihr Stadtmagazin München
 
MünchenStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed München Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Intrige (2020)"

Drama; Historienfilm; Literaturverfilmung, 2019, F/I, 132 Min..


Darsteller: Jean Dujardin; Louis Garrel; Emmanuelle Seigner;
Regie: Roman Polanski
Drehbuch: Robert Harris
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 132 Min. (2 Std. 12 Min.)
Weitere Infos:



 

Am 5. Januar 1895 wird der junge jüdische Offizier Alfred Dreyfus wegen Hochverrats in einer erniedrigenden Zeremonie degradiert und zu lebenslanger Haft auf die Teufelsinsel im Atlantik verbannt. Zeuge dieser Entehrung ist Marie-Georges Picquart, der kurz darauf zum Geheimdienstchef der Abteilung befördert wird, die Dreyfus der angeblichen Spionage überführte. Anfänglich überzeugt von dessen Schuld kommen Picquart Zweifel, als weiterhin militärische Geheimnisse an die Deutschen verraten werden. Doch seine Vorgesetzten weisen ihn an, die Sache unter den Tisch fallen zu lassen. Entgegen seines Befehls ermittelt er weiter und gerät in ein gefährliches Labyrinth aus Verrat und Korruption, das nicht nur seine Ehre, sondern auch sein Leben in Gefahr bringt. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Intrige (2020)  

Atelier München:
(Sonnenstraße 12, München, 089/591 918)
 Atelier München 1-2 (204 Plätze):
 Mo. 17.02. 17:00 20:30
 Di. 18.02. 14:00 17:00 20:30
 Mi. 19.02. 14:00 17:00 20:30
 
Kino Breitwand Starnberg:
(Wittelsbacherstr. 10, Starnberg, 081 51/971 800)
 Kino Breitwand Starnberg 1-2 (168 Plätze):
 Mo. 17.02. 17:30
 Di. 18.02. 17:30
Kino Solln München:
(Sollner Straße 43a, München, 089/749 92 10)
 Kino Solln München 1-2 (176 Plätze):
 Mo. 17.02. 17:30
 Di. 18.02. 17:30
 Mi. 19.02. 17:30
Leopold München:
(Leopoldstraße 78, München, 089/331 050)
 Leopold München 1-3 (113 Plätze):
 Mo. 17.02. 15:00 17:45
 Di. 18.02. 15:00 17:45
 Mi. 19.02. 15:00 17:45
Neues Arena Kino München:
(Hans-Sachs-Straße 7, München, 089/260 32 65)
 Neues Arena Kino München (106 Plätze):
 Mo. 17.02. 16:00OmU
 Di. 18.02. 18:30
Studio im Isabella München:
(Neureutherstraße 29, München, 089/271 88 44)
 Studio im Isabella München (165 Plätze):
 Mo. 17.02. 18:00
 Di. 18.02. 16:00
 Mi. 19.02. 16:00
Theatiner-Filmkunst München:
(Theatinerstraße 32, München, 089/223 183)
 Theatiner-Filmkunst München (164 Plätze):
 Mo. 17.02. 18:00OmU
 Di. 18.02. 18:00OmU
 Mi. 19.02. 18:00OmU

Mehr zu "Intrige (2020)":

Ab 06.02.2020 sind an den Kinokassen in München Karten für "Intrige (2020)" erhältlich. Als traurig, herzzerreißend und beklemmend kann man diesen Kino-Film bewerten. Darsteller wie Jean Dujardin, Louis Garrel und Emmanuelle Seigner sind in den Hauptrollen zu sehen. Mit diesem Kinofilm setzte Roman Polanski in der Regie die hervorragende Arbeit fort. Der Film enstand nach dem Drehbuch von Robert Harris. 132 beklemmende Kinominuten für alle Liebhaber von Drama, Historienfilm und Literaturverfilmung, die in der Isarmetropole leben. Der Film ist bei uns ab 12 Jahren freigegeben. Im Jahre 2019 wurde in Frankreich und Italien "Intrige (2020)" gedreht. "J'accuse" nennt sich der Film übrigens im Original. Einen unterhaltsamen Kinotag wünschen wir Ihnen! Im munig.com-Forum können Sie dann gleich Ihre Meinung posten.

Zum Kino-Film gibt es unter imdb.com oder www.weltkino.de nähere Infos.

Gezeigt wird "Intrige (2020)" in den oben aufgelisteten Filmtheatern der Isarmetropole. Ausführliche Kino-Filme wie "Intrige (2020)" in München: Bombshell - Das Ende des Schweigens, Sorry We Missed You, Das Vorspiel (2020), Das freiwillige Jahr, Tommaso und der Tanz der Geister.

Wenn Ihnen 'Intrige (2020)' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Bombshell - Das Ende des Schweigens

Bombshell - Das Ende des Schweigens

z.B. in:
  • Museum-Lichtspiele München
  • Breitwand Gauting
  • Atelier München
  • Monopol am Nordbad München
  • Cinema OV München
  • Sorry We Missed You

    Sorry We Missed You

    z.B. in:
  • Atelier München
  • Breitwand Gauting
  • Monopol am Nordbad München
  • Das Vorspiel (2020)

    Das Vorspiel (2020)

    z.B. in:
  • Kino Breitwand Schloss Seefeld Hechendorf
  • Das freiwillige Jahr

    Das freiwillige Jahr

    z.B. in:
    Tommaso und der Tanz der Geister

    Tommaso und der Tanz der Geister

    z.B. in:
  • Neues Arena Kino München
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        munig.com ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24