munig.com - Ihr Stadtmagazin München
 
MünchenStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed München Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Bonjour Paris"

Drama, 2017, F, 98 Min..


 
Darsteller: Laetitia Dosch; Souleymane Seye Ndiaye; Gregoire Monsaingeon;
Regie: Leonor Serraille
Drehbuch: Clemence Carre; Bastien Daret
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 98 Min. (1 Std. 38 Min.)
Weitere Infos:



 

Nach einem Aufenthalt in Mexiko ist Paula zurück in Paris und landet ungebremst in einer Mid-30's Krise: Ohne Geld und einen Plan für die Zukunft klappert sie erfolglos alte Kontakte ab. Selbst ihre Mutter will sie nicht sehen und ihr ehemaliger Lover, ein Fotograf, lässt die schrille 31-Jährige abblitzen. Für Paula ist das aber kein Grund aufzugeben. Sie ist voller Energie und Eigensinn und weiß: Sie muss einen Neuanfang starten! Sie organisiert sich einen Job als Kindermädchen. Als sie zusätzlich als Verkäuferin eingestellt wird, scheint es, als hätte sie ihr Leben wieder im Griff. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Bonjour Paris  

Breitwand Gauting:
(Bahnhofsplatz 2, Gauting, 089 / 895 010 00)
 Breitwand Gauting 1-5 (388 Plätze):
 Di. 17.07. 18:15
document.writeln('');
Anzeige

Mehr zu "Bonjour Paris":

Kinofans freuts: Am 03.05.2018 kommt "Bonjour Paris" zur Aufführung nach München. Das sagten die Kinobesucher in München über den Kino-Film: herzzerreißend, bewegend und schauerlich. Der Film zeigt Laetitia Dosch, Souleymane Seye Ndiaye und Gregoire Monsaingeon in den Hauptrollen. Inszeniert wurde der Kinofilm von Leonor Serraille. Das Drehbuch stammt von Clemence Carre und Bastien Daret. 98 herzzerreißende Kinomin. für alle Fans von Drama, die in der Isarmetropole leben. Man darf sich den Film oA anschauen. Bei "Bonjour Paris" handelt es sich um einen 2017 gedrehten Kinofilm aus Frankreich. Als "Jeune Femme: Montparnasse Bienvenüe" kann man den Kinofilm übrigens in der Originalfassung sehen. Einen schönen Kinotag in München wünschen wir Ihnen!

Zum Kinofilm finden Sie nähere Informationen unter www.filmfesthamburg.de/de/programm/Film/29636/Jeune_Femme.

Kinobesucher in München können sich "Bonjour Paris" in vorher aufgeführten Lichtspielhäusern ansehen. Zum gleichen Genre wie "Bonjour Paris" zählen diese Kino-Filme: Die Farbe des Horizonts, Foxtrot (2018), Candelaria - Ein kubanischer Sommer, The Rider (2018), Zama (2018).

Wenn Ihnen 'Bonjour Paris' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Die Farbe des Horizonts

z.B. in:
  • Muenchner Freiheit München
  • Cineplex Germering
  • CinemaxX München
  • Cineplex Lichtspielberg Erding
  • Gabriel Filmtheater München
  • Foxtrot (2018)

    z.B. in:
  • City Filmtheater München
  • Maxim-Programmkino München
  • Rio Filmpalast München
  • Kino Breitwand Schloss Seefeld Hechendorf
  • Muenchner Freiheit München
  • Candelaria - Ein kubanischer Sommer

    Candelaria - Ein kubanischer Sommer

    z.B. in:
  • Breitwand Gauting
  • Theatiner-Filmkunst München
  • Studio im Isabella München
  • Monopol am Nordbad München
  • The Rider (2018)

    The Rider (2018)

    z.B. in:
  • Kino Breitwand Schloss Seefeld Hechendorf
  • City Filmtheater München
  • Zama (2018)

    z.B. in:
  • Werkstattkino München
  • Kino Breitwand Schloss Seefeld Hechendorf
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        munig.com ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24