munig.com - Ihr Stadtmagazin München
 
MünchenStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed München Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Jibril"

Drama; Liebesfilm, 2018, D, 83 Min..


Darsteller: Susana Abdulmajid; Malik Adan; Doua Rahal;
Regie: Henrika Kull
Drehbuch: Henrika Kull
Länge: 83 Min. (1 Std. 23 Min.)
Weitere Infos:



 

Maryam (Sudana Abdulmajid), eine Irakerin der zweiten Generation in Berlin, führt als geschiedene Mutter dreier Mädchen ein ausgefülltes Leben. Aber sie sehnt sich nach romantischer Liebe, so wie sie in der arabischen Telenovela durchdekliniert wird, die sie tagtäglich schaut. Als sie Jibril (Malik Adan) wiedersieht, den sie Jahre zuvor auf einer Hochzeit kennengerlernt hat, freut sie sich über seine Avancen, ungeachtet der Tatsache, dass er gerade im Gefängnis sitzt. Es entwickelt sich eine platonische, durchaus serientaugliche Beziehung, die trotz – oder wegen – der jeweils kurzen und strikt geregelten Treffen in beiden große Sehnsüchte stillt, aber auch immer neues Verlangen weckt. Wie gut können Maryam und Jibril einander wirklich kennenlernen? Gut genug für eine Ehe? (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Jibril  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Jibril":

Das sagten die Kino-Fans in München über den Film: traurig, tragisch und beklemmend. Als Schauspieler wurden Susana Abdulmajid, Malik Adan und Doua Rahal ausgewählt. Die Einfühlsamkeit in der Regie durch Henrika Kull ist wirklich beeindruckend. Das Skript ist ein Werk von Henrika Kull. 83 traurige Minuten für alle Liebhaber von Drama und Liebesfilm, die in München und Umgebung zuhause sind. "Jibril" wurde 2018 in Deutschland produziert. Munig.com wünscht gute Unterhaltung beim Kinobesuch in der nördlichsten Stadt Italiens!

Gezeigt wird "Jibril" in den oben aufgelisteten Filmtheatern der Isarmetropole. Übrigens sollte Ihnen "Jibril" gefallen haben, empfiehlt munig.com nachfolgende Filme: Der Fall Collini, Nur eine Frau (2019), Der Flohmarkt von Madame Claire, All My Loving - Eine Geschichte von drei Geschwistern, Der Boden unter den Füßen.

Wenn Ihnen 'Jibril' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Der Fall Collini

Der Fall Collini

z.B. in:
  • Leopold München
  • Mathäser der Filmpalast München
  • Filmtheater Sendlinger Tor München
  • Rio Filmpalast München
  • Astor@Cinema Lounge im Bayerischen Hof München
  • Nur eine Frau (2019)

    Nur eine Frau (2019)

    z.B. in:
  • Atelier München
  • Scala-Center Fuerstenfeldbruck
  • Monopol am Nordbad München
  • Breitwand Gauting
  • Cineplex Germering
  • Der Flohmarkt von Madame Claire

    Der Flohmarkt von Madame Claire

    z.B. in:
  • Breitwand Gauting
  • Atelier München
  • Lichtspielhaus Fürstenfeldbruck
  • ABC-Kino München
  • Monopol am Nordbad Muenchen
  • All My Loving - Eine Geschichte von drei Geschwistern

    All My Loving - Eine Geschichte von drei Geschwistern

    z.B. in:
  • Leopold München
  • Atelier München
  • Monopol am Nordbad Muenchen
  • Kino Breitwand Schloss Seefeld Hechendorf
  • Der Boden unter den Füßen

    Der Boden unter den Füßen

    z.B. in:
  • Maxim-Programmkino München
  • Kino Breitwand Schloss Seefeld Hechendorf
  • Arena Filmtheater Muenchen
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        munig.com ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24