munig.com - Ihr Stadtmagazin München
 
MünchenStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed München Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Leaving the Frame - Eine Weltreise ohne Drehbuch"

Dokumentarfilm, 2019, D, 96 Min..


Regie: Maria Ehrich; Manuel Vering
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 96 Min. (1 Std. 36 Min.)
Weitere Infos:



 

Die Schauspielerin Maria Ehrich und ihr Lebensgefährte, der Journalist und Filmemacher Manuel Vering, sind Anfang 2018 losgereist und haben sieben Monate lang das gemacht, wovon sie immer geträumt haben: Reisen, Reportagen und einen Roadtrip in einem alten VW Käfer über 20.000 Kilometer - von Mexiko bis Neufundland. Kampiert wurde dabei in einem aufklappbaren Dachzelt, das die beiden auf dem Auto montiert haben. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Leaving the Frame - Eine Weltreise ohne Drehbuch  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Leaving the Frame - Eine Weltreise ohne Drehbuch":

Mit Spannung erwartet: "Leaving the Frame - Eine Weltreise ohne Drehbuch" ab 03.10.2019 im Lichtspielhaus der Isarmetropole. Der Film wird als lebensnah, informativ und aufklärend eingestuft. Maria Ehrich und Manuel Vering holte in der Regie das Beste aus dem Kino-Film. Ihr Herz schlägt für Dokumentarfilm? Freuen Sie sich auf 96 Minuten lebensnahen Filmgenuss. Der Film ist oA freigegeben. Im Jahre 2019 wurde in Deutschland "Leaving the Frame - Eine Weltreise ohne Drehbuch" gedreht. Diesen Kinofilm sollten Sie in der nördlichsten Stadt Italiens nicht verpassen. gute Unterhaltung!

Eine nähere Filmbeschreibung finden Sie unter leavingtheframe.com/.

In welchen Kinos der Isarmetropole der Film "Leaving the Frame - Eine Weltreise ohne Drehbuch" läuft, sehen sie oben. Übrigens wenn Sie "Leaving the Frame - Eine Weltreise ohne Drehbuch" mögen, gefällt Ihnen wahrscheinlich auch: Born in Evin - Alles über Evin, Das Kapital im 21. Jahrhundert, Über Grenzen - Der Film einer langen Reise, Aus Liebe zum Überleben, Heimat ist ein Raum aus Zeit.

Wenn Ihnen 'Leaving the Frame - Eine Weltreise ohne Drehbuch' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Born in Evin - Alles über Evin

z.B. in:
  • Neues Arena Kino München
  • Das Kapital im 21. Jahrhundert

    Das Kapital im 21. Jahrhundert

    z.B. in:
  • Monopol am Nordbad Muenchen
  • Über Grenzen - Der Film einer langen Reise

    Über Grenzen - Der Film einer langen Reise

    z.B. in:

    Aus Liebe zum Überleben

    z.B. in:
  • Neues Maxim Muenchen
  • Heimat ist ein Raum aus Zeit

    z.B. in:
  • Breitwand Gauting
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        munig.com ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24