munig.com - Ihr Stadtmagazin München
 
MünchenStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed München Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit"

Biografie; Dokumentarfilm, 2018, USA, 98 Min..


Regie: Betsy West; Julie Cohen
Drehbuch: Betsy West; Julie Cohen
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 98 Min. (1 Std. 38 Min.)
Weitere Infos:



 

Ruth Bader Ginsburg hat die Welt für amerikanische Frauen verändert. Die heute 85-jährige Richterin stellte ihr Lebenswerk in den Dienst der Gleichberechtigung und derjenigen, die bereit sind, dafür zu kämpfen. 1993 wurde sie als zweite Frau an den Supreme Court der USA berufen und hält dort eisern die Stellung. Die beiden Regisseurinnen Betsy West und Julie Cohen zeigen in RBG – Ein Leben für die Gerechtigkeit den außergewöhnlichen Aufstieg der stillen, aber unnachgiebigen Kämpferin. Ihre Laufbahn begann sie als eine von nur neun Studentinnen an der Harvard Law School und als eine der ersten Jura-Professorinnen der USA. In den 70er Jahren erkämpfte Ruth Bader Ginsburg gegen alle Widerstände bahnbrechende Gerichtsurteile zur Gleichstellung der Geschlechter, die sie zu einer Heldin der Frauenrechtsbewegung und zu einer weltbekannten Ikone machten. Inzwischen berühmt und berüchtigt als Notorious RBG entschied sich die Demokratin nach der Wahl Donald Trumps gegen Rückzug und Ruhestand. Bis heute sorgt sie mit ihrer engagierten Agenda für Schlagzeilen und macht dem umstrittenen Präsidenten mitunter das Leben schwer. Mit brillantem Verstand und Leidenschaft bleibt Ruth Bader Ginsburg gerade jetzt eine unverzichtbare Inspiration für die politische Kultur der USA und der Welt. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit":

Als lebensnah, authentisch und wahrheitsgetreu wurde der Film beurteilt. Regie hatte Betsy West und Julie Cohen. Verfasser des Drehbuchs: Betsy West und Julie Cohen. Wer auf Biografie und Dokumentarfilm steht, wird hier 98 Minuten gut unterhalten. Der Kinofilm ist bei uns oA freigegeben. "RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit" ist 2018 in Amerika entstanden. Übrigens heißt die Originalversion "RBG". Gute Unterhaltung beim Kinofilm in der Isarmetropole!

Für detaillierte Infos zum Kinofilm klicken Sie hier: imdb.com oder www.kochmedia-film.de/kino/details/view/film/rbg_ein_leben_fuer_die_gerechtigkeit/.

"RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit" lässt sich in München in oben aufgelisteten Kinos anschauen. Hat Ihnen "RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit" gefallen? Dann empfehlen wir folgende Kinoproduktionen: Unsere große kleine Farm, Yoga: Die Kraft des Lebens, Alpgeister - Mythen und Mysterien der Bayerischen Alpen, Anderswo. Allein in Afrika, Transcending Waves.

Wenn Ihnen 'RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Unsere große kleine Farm

Unsere große kleine Farm

z.B. in:
  • Lichtspielhaus Fürstenfeldbruck
  • Yoga: Die Kraft des Lebens

    Yoga: Die Kraft des Lebens

    z.B. in:
  • Starlight Weilheim
  • Neues Arena Kino München
  • Alpgeister - Mythen und Mysterien der Bayerischen Alpen

    Alpgeister - Mythen und Mysterien der Bayerischen Alpen

    z.B. in:
    Anderswo. Allein in Afrika

    Anderswo. Allein in Afrika

    z.B. in:
  • Kino Breitwand Starnberg
  • Transcending Waves

    z.B. in:

    zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        munig.com ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24