munig.com - Ihr Stadtmagazin München
 
MünchenStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed München Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Rememory"

Drama; Mysterie; Science-Fiction, 2017, CDN/USA, 112 Min..


 
Darsteller: Peter Dinklage; Matt Ellis; Jordana Largy;
Regie: Mark Palansky
Drehbuch: Mark Palansky; Mike Vukadinovich
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 112 Min. (1 Std. 52 Min.)
Weitere Infos:



 

Der berühmte Wissenschaftler Gordon Dunn wird kurz nach der Bekanntgabe seiner neuesten Arbeit tot aufgefunden - Umstände ungeklärt. Er hinterlässt eine Maschine, mit der sich menschliche Erinnerungen aufzeichnen und wiedergeben lassen. Gordons Witwe Carolyn reagiert auf das massive öffentliche Interesse an dem Fall, indem sie den Kontakt zur Außenwelt komplett abbricht. Dann wird das Gerät von einem Mann gestohlen, der seine eigenen Gründe hat, das Rätsel zu lösen. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Rememory  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Rememory":

Am 08.11.2018 startet in München der Film "Rememory" in den Lichtspielhäusern. Schlichtweg tragisch, beklemmend und schauerlich - lautet das Urteil der Kino-Besucher in München. Die Hauptrollen wurden mit Peter Dinklage, Matt Ellis und Jordana Largy besetzt. Regie übernahm Mark Palansky. Das Drehbuch stammt von Mark Palansky und Mike Vukadinovich. Wer auf Drama, Mysterie und Science-Fiction steht, wird hier 112 Filmminuten gut unterhalten. Ab 12 Jahren aufwärts kann man sich den Film anschauen. "Rememory" ist ein 2017 in Kanada und Amerika gedrehter Film. Munig.com wünscht gute Unterhaltung beim Kinobesuch!

Klicken Sie imdb.com oder https://www.kinostar.com/filmverleih/rememory/ für mehr Infos.

"Rememory" läuft in der Isarmetropole in vorher aufgeführten Lichtspielhäusern. Übrigens folgende Filme in den Filmtheatern der Isarmetropole ähneln "Rememory": Die Frau des Nobelpreisträgers, Capernaum - Stadt der Hoffnung, Das Mädchen, das lesen konnte, Roma (2018), Adam und Evelyn.

Wenn Ihnen 'Rememory' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Die Frau des Nobelpreisträgers

z.B. in:
  • Muenchner Freiheit München
  • Atelier München
  • Kino Solln München
  • Rio Filmpalast München
  • Breitwand Gauting
  • Capernaum - Stadt der Hoffnung

    Capernaum - Stadt der Hoffnung

    z.B. in:
  • Leopold München
  • Atelier München
  • Arena Filmtheater Muenchen
  • Neues Maxim Muenchen
  • Breitwand Gauting
  • Das Mädchen, das lesen konnte

    Das Mädchen, das lesen konnte

    z.B. in:
  • Theatiner-Filmkunst München
  • Kino Breitwand Schloss Seefeld Hechendorf
  • Arena Filmtheater Muenchen
  • Roma (2018)

    z.B. in:
  • ABC-Kino München
  • Breitwand Gauting
  • Adam und Evelyn

    Adam und Evelyn

    z.B. in:
  • Kino Breitwand Schloss Seefeld Hechendorf
  • Monopol am Nordbad Muenchen
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        munig.com ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24