munig.com - Ihr Stadtmagazin München
 
MünchenStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed München Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Wie im Himmel"

Drama, 2004, S, 133 Min..


Darsteller: Michael Nyquist; Frida Hallgren; Axelle Axell;
Regie: Kay Pollak
Drehbuch: Anders Nyberg
FSK: ab 12 Jahre
Länge: 133 Min. (2 Std. 13 Min.)
Weitere Infos:



 

Der international renommierte Dirigent Daniel Daréus beendet nach einem körperlichen Zusammenbruch seine Karriere und zieht sich in das Dorf seiner Kindheit in Nordschweden zurück. Nach längerem Zögern lässt er sich überreden, den örtlichen Kirchenchor zu leiten - und steckt tatsächlich nach und nach die Dorfbewohner - vor allem die Frauen - mit seiner musikalischen Begeisterung an. (Lesermeinungen)

Die Presse meint zu "Wie im Himmel": "Ein bewegendes Fest der Musik und des Lebens." (KulturSPIEGEL)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Wie im Himmel  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Wie im Himmel":

Der Starttermin von "Wie im Himmel" in München ist der 20.10.2005. Die Bewertung der Kinofans in München: dramatisch, traurig und beklemmend. In den Hauptrollen kann man Michael Nyquist, Frida Hallgren und Axelle Axell sehen. Regie für den Film hatte Kay Pollak. Die Story des Films kommt von Anders Nyberg. Die Filmkritiker äußerten sich zu "Wie im Himmel" wie folgt: "Ein bewegendes Fest der Musik und des Lebens." (KulturSPIEGEL).

Wenn Sie Drama mögen, unterhält Sie dieser Film volle 133 Kinomin.. Für Zuschauer ab 12 Jahren ist der Kino-Film geeignet. Im Jahre 2004 fand in Schweden die Produktion von "Wie im Himmel" statt. Die Originalfassung heißt übrigens "Sa som i himmelen: As It Is In Heaven". Wir sagen: gute Unterhaltung beim Film!

Schauen Sie doch mal unter www.wie-im-himmel-derfilm.de, um zusätzliche Informationen zum Film zu bekommen.

Zu sehen ist "Wie im Himmel" in den oben aufgelisteten Kinos der Isarmetropole. Interessante Filmproduktionen in München für Sie: Aus dem Nichts (2017), Die kanadische Reise, Die Lebenden reparieren, Fikkefuchs, Clair Obscur.

Wenn Ihnen 'Wie im Himmel' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Aus dem Nichts (2017)

Aus dem Nichts (2017)

z.B. in:
  • City Filmtheater München
  • Rio Filmpalast München
  • Filmtheater Sendlinger Tor München
  • Maxim-Programmkino München
  • Leopold München
  • Die kanadische Reise

    Die kanadische Reise

    z.B. in:
  • Theatiner-Filmkunst München
  • Kino Breitwand Schloss Seefeld Hechendorf
  • Rio Filmpalast München
  • Maxim-Programmkino München
  • Neues Arena Kino München
  • Die Lebenden reparieren

    Die Lebenden reparieren

    z.B. in:
  • Breitwand Gauting
  • Neues Arena Kino München
  • Fikkefuchs

    Fikkefuchs

    z.B. in:
  • Monopol am Nordbad München
  • Atelier München
  • Clair Obscur

    Clair Obscur

    z.B. in:
  • Breitwand Gauting
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Meinungen unserer Leser:

    Kommentar von: Sibylle am 25.04.2006

    Film Film Film Wie im Himmel - Ein wunderbarer Film! Traumhaft! (Antwort schreiben)

    Kommentar von: edith am 06.01.2006

    Film Film Wie im Himmel - einfach super, sehr tiefsinnig und bewegend, unbedingt sehenswert!!!!!! (Antwort schreiben)

    Kommentar von: Biggi am 08.12.2005

    Film Wie im Himmel - Ein wunderschöner Film, sensibel, ans Herz gehend - gut dargestellte Charaktere. Diesen Film sollte man keinesfalls versäumen! (Antwort schreiben)

    Kommentar von: moms am 29.11.2005

    Film Film Wie im Himmel - wurde mir von meinem Joga-Lehrer empfohlen mit der Bemerkung, genau so muß man sich Joga vorstellen. Ein wunderbarer, tiefsinniger Film! Ich werde ihn mir nochmal mit Freunden ansehen (Antwort schreiben)

    Kommentar von: black_cat am 31.10.2005

    Film Wie im Himmel - Ein mitreißender und bewegender Film! Zu Recht ocar-nominiert als bester ausländischer Film und verständlicherweise Publikumsliebling der Berlinale. (Antwort schreiben)





     
        munig.com ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24