munig.com - Ihr Stadtmagazin München
 
MünchenStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed München Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Yuli"

Biografie; Drama; Musikfilm, 2018, E/C/GB/D, 110 Min..


Darsteller: Carlos Enrique Almirante; Cesar Dominguez; Laura De la Uz;
Regie: Iciar Bollain
Drehbuch: Paul Laverty
FSK: ab 6 Jahre
Länge: 110 Min. (1 Std. 50 Min.)
Weitere Infos:



 

Carlos ist ein undiszipliniertes Kind, das alles, was es über das Leben weiß, auf den Straßen Havannas gelernt hat. Doch sein Vater Pedro – selbst Sohn einer Mutter, die noch als Sklavin in den kubanischen Zuckerrohrplantagen ausgebeutet wurde – erkennt das außergewöhnliche Talent seines Sohnes, den er nach dem Sohn eines afrikanischen Kriegsgottes nur Yuli nennt: Er kann tanzen wie kein zweiter. Gegen dessen Willen schickt er ihn auf die staatliche Ballettschule und sorgt mit harter Hand dafür, dass Yuli seine Ausbildung beendet. Yuli wird bald zu einem der besten Tänzer seiner Generation, feiert internationale Erfolge und ist der erste dunkelhäutige Romeo am Royal Opera House in London. Doch trotz des Ruhms zehrt das Heimweh an ihm, die Sehnsucht nach Freunden und Familie. Als er nach einer schweren Verletzung mit dem Tanzen pausieren muss, geht er zurück nach Kuba. Nach all den Jahren der Entbehrung und Einsamkeit lebt Yuli hier erstmals seinen schier unstillbaren Hunger nach Leben aus - und setzt damit seine Karriere aufs Spiel. Er muss sich entscheiden ob seine eigene Liebe zum Tanz ausreicht um den Weg weiterzugehen, den sein Vater ihm vorherbestimmt hat. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Yuli  

Atelier München:
(Sonnenstraße 12, München, 089/591 918)
 Atelier München 1-2 (204 Plätze):
 Sa. 19.01. 14:00 18:00
 So. 20.01. 14:00 18:00
 Mo. 21.01. 18:00
 Di. 22.01. 18:00
 Mi. 23.01. 18:00
 
Breitwand Gauting:
(Bahnhofsplatz 2, Gauting, 089 / 895 010 00)
 Breitwand Gauting 1-5 (388 Plätze):
 Sa. 19.01. 18:00
 So. 20.01. 13:30 18:00OmU
 Mo. 21.01. 18:00
 Di. 22.01. 20:30OmU
 Mi. 23.01. 20:30
Monopol am Nordbad Muenchen:
(Schleißheimer Str. 127, München, 089/38 88 84 93)
 Monopol am Nordbad Muenchen 2 (52 Plätze):
 Sa. 19.01. 14:15 18:40
 So. 20.01. 14:15 18:40
 Mo. 21.01. 18:40
 Di. 22.01. 20:50OmU
 Mi. 23.01. 20:50
Rio Filmpalast München:
(Rosenheimer Platz, München, 089/486 979)
 Rio Filmpalast München 1-2 (400 Plätze):
 Sa. 19.01. 17:55
 So. 20.01. 12:15
 Di. 22.01. 15:30
 Mi. 23.01. 17:55
Theatiner-Filmkunst München:
(Theatinerstraße 32, München, 089/223 183)
 Theatiner-Filmkunst München (164 Plätze):
 Sa. 19.01. 20:30OmU
 So. 20.01. 20:30OmU
 Mo. 21.01. 20:30OmU
 Di. 22.01. 20:30OmU
 Mi. 23.01. 20:30OmU

Mehr zu "Yuli":

Schlichtweg lebensnah, authentisch und wahrheitsgetreu - so kann man diesen Film bezeichnen. Die Zuschauer erleben Carlos Enrique Almirante, Cesar Dominguez und Laura De la Uz in den Hauptrollen. Iciar Bollain führte Regie bei diesem Film, und die Handlung basiert auf dem Script von Paul Laverty. Anhänger von Biografie, Drama und Musikfilm werden in der Isarmetropole 110 Kinominuten lang gut unterhalten. Freigabe des Films ist ab 6 Jahren. "Yuli" wurde in Spanien, Kuba, Großbritannien und Deutschland im Jahre 2018 hergestellt. Unterhaltsame Stunden in der Isarmetropole wünschen wir Ihnen!

Für nähere Informationen zum Film klicken Sie hier: imdb.com oder www.piffl-medien.de/.

In welchen Lichtspielhäusern der Isarmetropole der Kino-Film "Yuli" läuft, sehen sie oben. Mehr Film-Tipps für Interessenten von "Yuli": Die Frau des Nobelpreisträgers, Capernaum - Stadt der Hoffnung, Das Mädchen, das lesen konnte, Roma (2018), Adam und Evelyn.

Wenn Ihnen 'Yuli' gefällt, könnten Ihnen auch diese Filme gefallen:

Die Frau des Nobelpreisträgers

z.B. in:
  • Muenchner Freiheit München
  • Atelier München
  • Kino Solln München
  • Rio Filmpalast München
  • Breitwand Gauting
  • Capernaum - Stadt der Hoffnung

    Capernaum - Stadt der Hoffnung

    z.B. in:
  • Leopold München
  • Atelier München
  • Arena Filmtheater Muenchen
  • Neues Maxim Muenchen
  • Breitwand Gauting
  • Das Mädchen, das lesen konnte

    Das Mädchen, das lesen konnte

    z.B. in:
  • Kino Breitwand Schloss Seefeld Hechendorf
  • Theatiner-Filmkunst München
  • Arena Filmtheater Muenchen
  • Roma (2018)

    z.B. in:
  • ABC-Kino München
  • Breitwand Gauting
  • Adam und Evelyn

    Adam und Evelyn

    z.B. in:
  • Kino Breitwand Schloss Seefeld Hechendorf
  • Monopol am Nordbad Muenchen
  • zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

    Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





     
        munig.com ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24