munig.com - Ihr Stadtmagazin München
 
MünchenStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed München Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Rio Filmpalast München


Rosenheimer Platz
81669 München

 089/486 979 Hilfe/Infos zur Funktion anrufen

Ausstattung:
Vollklimatisiert, Behindertenzugänglich
Sound: Dolby Digital
Sitze: 400 (Saal 1)
Lesermeinungen zum Kino

Preise/Kinotag(e)
Kinotag(e): Mo; Di



Kinoprogramm Rio Filmpalast München  

Amelie rennt:
 Rio Filmpalast München 1-2 (400 Plätze):
 So. 22.10. 13:30
Austreten:
 So. 22.10. 13:00
 Mo. 23.10. 17:45
 Di. 24.10. 17:45
 Mi. 25.10. 15:45
 
Die Nile Hilton Affäre:
 So. 22.10. 20:00
 Di. 24.10. 20:30
El olivo - Der Olivenbaum:
 Mi. 25.10. 18:00
Happy End (2017):
 So. 22.10. 15:30 20:00
 Mo. 23.10. 15:45 20:00
 Di. 24.10. 15:30 20:00
 Mi. 25.10. 20:30
Immer noch eine unbequeme Wahrheit: Unsere Zeit läuft:
 Di. 24.10. 11:00
Jugend ohne Gott:
 So. 22.10. 11:15
 Mo. 23.10. 13:30
Maleika:
 So. 22.10. 11:00
 Mo. 23.10. 15:45
 Di. 24.10. 16:00
 Mi. 25.10. 16:00
Proximity:
 Mi. 25.10. 21:00
Royal Opera House London: Alices Abenteuer im Wunderland (2017):
 Mo. 23.10. 20:15
Victoria & Abdul:
 So. 22.10. 15:15 17:45
 Mo. 23.10. 17:45OmU
 Di. 24.10. 18:15
 Mi. 25.10. 18:30
Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt:
 So. 22.10. 17:30

zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

Lage des Rio Filmpalast München:

Angabe ohne Gewähr! Kinos im Stadtplan | Fahrplanauskunft

Kinos in der Region:

  • Cincinnati München
  • Gasteig Muenchen
  • Museum-Lichtspiele München
  • KiM - Kino im Einstein München
  • Lesermeinungen:

    Eigene Meinung schreiben

    Meinungen unserer Leser:

    Kommentar von: Jörg am 18.05.2004
    Kino1 ist echt OK - Das Kino 1 ist riesig und es ist immer genug Platz. Das Kino 2 ist leider zu klein für das Geld!!! Aber im Kino1 steht einem schönem Kinoabend nix im Weg... (Antwort schreiben)

    Kommentar von: Marcus am 24.04.2004
    zu teuer - Hallo allerseits also für die Leinwandgrösse und den engen Sitzbereich sind 7 EUR definitiv zu teuer!! Man sitzt wirklich sehr eng. Dann noch 6,50 für Nachos mit Cola.. und der Lagnese Mann kommt auch nicht rein. Auf der Homepage steht "kein Einlass nach Filmstart" - fände ich toll wenns wirklich so wäre. In wirklichkeit funzelt der Platzeinweiser noch mti der Taschenlampe im Saal rum wenn einer zu spät kommt. Dass es keine Platznummerierung gibt, ist ok bei dem kleinen Kino. Is eh egal wo man sitzt. Wer auf Wohnzimmerfeeling steht, für den ist das Kino das richtige. (Antwort schreiben)





     
        munig.com ist ein Angebot von stadtus.de.
    Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
    © 1997-2009 Stadtus.
    powered by Domain24